Gotthard Graubner | the artist




The artist Gotthard Graubner
Born June 13 1930, Erlbach, Germany.
Lives and works in Dusseldorf.

Style and technique of the artist: Installation art, Painting,


Biography and art, auction, artworks, interview, statement, website:









Original artworks, prints, exhibition posters, monographs, books, collectibles.

Graubner bewegt sich auf seiner Gratwanderung ohne sicherndes Netz. Er hat alle ihn als Maler absichernden Kategorien verlassen, er hat alles, selbst das Bild, preisgegeben, um in den Bereich reiner Anschauung vorzudringen, in dem auch dem Betrachter nichts anderes übrigbleibt, als zu sehen.
Artworks and portrait
Graubners Malerei setzt ganz auf die gedankliche Illuminationskraft der Farben. Das Bild stellt für Graubner einen Organismus vor, der in der künstlerischen Verdichtung der Farbmaterie entsteht und als Äquivalent des Wirklichen das Feld einer konzentrierten Wahrnehmung eröffnet…
Bewegung – sich ausbreiten, fließen, strömen, aufgehalten werden, sich stauen, sich drängen, zurückdrängen, wieder fließen, Ruhe finden. Das ist organischer malerischer Prozeß.


modern & contemporary artists © the-artists.org 1998 -2013